"Weil uns mehr verbindet, als uns trennt" 5: AWO Patenschaftsstandort Berlin

​So...hier kommt unser letztes "Donnerstags-Update" - diesmal aus Berlin, wo unsere Reise zu den Patenschaftsstandorten ihr Ende gefunden hat. Hier haben wir Ehrenamtliche kennengelernt, die sich vor allem um geflüchtete Kinder kümmern. Das hat uns sehr berührt und wir hoffen, dass sich noch viel mehr Engagierte und Paten finden, um zu unterstützen und zu begleiten. Alle Infos zu den Standorten und Ansprechpartner*innen gibt es hier: www.kampagnen.awo.org/patenschaften

Kinder leiden besonders unter den Strapazen der Flucht. Endlich in Sicherheit können sie aber auch in den Erstaufnahmeeinrichtungen oft nicht kindgemäß leben. Das AWO Refugium Havelhöhe in Berlin will „seinen“ Kindern gerecht werden – möglich machen das die vielen Ehrenamtlichen. Wir haben mit Ute darüber gesprochen.

Hier könnt ihr Ute und die beiden Ehrenamtlichen Laila und Gerit näher kennenlernen: http://kampagnen.awo.org/post/42

#nachderflucht

Teilen

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Zurück zur Übersicht