Fotowettbewerb 2016/17

Was ist für Dich "echt wertvoll", Kevin Braun?

1. Wo tauchen die AWO-Werte in Deiner Arbeit auf? Wie erlebst Du sie?

In meinem Pädagogik-/Soziologiestudium sind Solidarität, Freiheit, Gleichheit, Toleranz und Gerechtigkeit der Alltag für meine Kommiliton*innen und Dozent*innen. An der Uni werden diese Werte größtenteils gelebt und hochgehalten.​

2. Warum sind Freiwillige im FSJ und im BFD für die AWO wertvoll?

Freiwillige sind wertvoll, weil sie als meist junge Menschen 1. frischen Wind in den Arbeitsalltag der AWO bringen und hilfebedürftigen Menschen anders begegnen können als „alte Hasen“ und 2. können durch sie ihre Mitmenschen und Freunde besser erreicht werden und auf die Arbeit der AWO aufmerksam gemacht werden. Natürlich sind ältere Freiwillige genauso wichtig in ihrer Funktion.

3. Das möchte ich den Teilnehmer*innen mit auf den Weg geben:

Den Teilnehmer*innen möchte ich als Ehemaliger gerne sagen, dass sich der Freiwilligendienst unglaublich lohnt und positiv auswirkt auf den Umgang mit Menschen und die eigene Einstellung den AWO-Werten gegenüber, die nicht nur AWO-Werte sein sollten, sondern eine Art Lebensmotto. Außerdem ist es cool, kreativ zu sein und Kunst in jeglicher Form zu erschaffen, also setzt eurer Fantasie beim diesem Fotowettbewerb keine Grenzen!

Neugierig geworden? Hier geht's zum Wettbewerb!




Teilen

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Zurück zur Übersicht